• MRKTNG

Das Schattenverbot: So finden Sie heraus, ob Sie gesperrt wurden und was zu tun ist, wenn Sie welche

Das Schattenverbot ist eine neue Art der Bestrafung für Nutzer der Blogging-Plattform Tumblr. Es ist nicht klar, was es auslöst, aber viele Leute glauben, dass es vom Rebloggen kommt, ohne die ursprüngliche Quelle anzuerkennen oder übermäßig viele Inhalte an einem Tag zu veröffentlichen. In diesem Artikel erfahren Sie, was das Schattenverbot ist, wie es funktioniert, warum Sie es möglicherweise erleben und ob es Möglichkeiten gibt, es zu überwinden.


1. Was ist das Schattenverbot?


Ein Schattenverbot ist eine Strafe für das Bloggen auf Tumblr, bei dem deine Posts oder Reblogs niemandem außer dir selbst angezeigt werden. Die einzige Möglichkeit, die angeblich geposteten Inhalte zu sehen, besteht darin, sich von einem Konto abzumelden und dort zu überprüfen. Die Leute behaupten, dass dies seit letztem Jahr passiert, obwohl die Leute erst kürzlich bewusster geworden sind, was passiert, wenn sie nicht mehr auf ihr eigenes Material zugreifen können .


Viele Leute glauben, dass das Schattenverbot entweder durch das Rebloggen ohne Credits oder durch das Posten von zu vielen Posts an einem Tag zustande kommt.


2. Wie funktioniert es?


Es gibt mehrere Theorien darüber, wie das Schattenverbot funktioniert. Einige sagen, dass es automatisch alle Likes und Follows löscht, während andere glauben, dass Tumblr so etwas nie tun würde, weil zu viele Benutzer auf diese Interaktionen angewiesen sind. Andere denken, dass alles, was über drei Reblogs hinausgeht, bei einigen Benutzern ita auslösen könnte.


Eine der plausibelsten Theorien ist, dass Personen mit einer bestimmten Anzahl von Followern (z. B. diejenigen, die weniger als 100 haben) diese Strafe erhalten, wenn sie an einem Tag zu viel posten. Das liegt daran, dass Tumblr schlecht aussieht, wenn so viele Posts unbemerkt bleiben und als Spam angesehen werden


Das Schattenverbot kann auch durch Rebloggen ohne Credits, Zitieren von Bildern oder Inhalten aus anderen Blogs und exzessives Posten auf Multi-Accounts ausgelöst werden. Es kann sogar zufällig passieren, dass Blogger für etwas bestraft werden, das überhaupt nicht klar ist


Einige glauben, dass es keine Möglichkeit gibt, sich davon zu befreien, wenn Sie die Auswirkungen erleben - aber andere behaupten etwas anderes


3. Warum erleben Sie möglicherweise das Schattenverbot?


Es gibt viele Gründe, warum Sie das Schattenverbot erleben könnten. Wenn Sie zu viele Inhalte posten oder ohne Angabe von Gründen rebloggen, kann dies diese Bestrafung für Ihren Blog auslösen – insbesondere, wenn Sie weniger als 100 Follower haben. Ein weiterer Grund ist, wenn Tumblr das Gefühl hat, dass jemand durch Spamming anderer Blogs ein Publikum gewonnen hat, wird er dem ein Ende setzen, indem er begrenzt, wie oft seine Posts auf den Dashboards der Leute angezeigt werden . Sie können auch gesperrt werden, wenn Ihr Inhalt gegen das verstößt, was Tumblr seinen Nutzern zeigen soll (z. Und schließlich legt eine andere Theorie nahe, dass diejenigen, die Tools von Drittanbietern verwenden, mit größerer Wahrscheinlichkeit das Verbot erhalten


4. Gibt es einen Weg, da rauszukommen?


Sie können diese Bestrafung nicht rückgängig machen, wenn Sie sie bereits erlebt haben. Aber einige Leute konnten ihre Konten wiederherstellen, indem sie alle ihre Posts gelöscht und neu gebloggt haben, wodurch alle Trigger gelöscht werden, die auf der Seite von Tumblr aktiviert wurden . Eine andere Idee ist, dass Blogger, die glauben, dass sie aufgrund von Tools von Drittanbietern (z. Und wenn keine dieser Lösungen funktioniert, besteht Ihre letzte Chance, die Sperre von der Plattform aufzuheben, darin, jemanden bei Tumblr direkt per E-Mail oder Twitter zu kontaktieren - obwohl selbst eine Kontaktaufnahme nichts garantiert .


5. So finden Sie heraus, ob Sie gesperrt wurden oder nicht


Wenn Sie sich von einem Computer aus anmelden möchten , können Sie am besten herausfinden , ob Ihr Konto von der Schattensperre betroffen ist . Wenn dies der Fall ist, können Sie alle Ihre alten Posts und Reblogs sehen. Sie können auch versuchen, sich über ein mobiles Gerät anzumelden (wenn möglich) und dort ebenfalls nachzusehen - aber denken Sie daran, dass Tumblr weniger aggressiv scheint, Benutzer zu sperren, die Tools von Drittanbietern wie diese Anwendungen verwenden, sodass diese Option nicht narrensicher ist . Und schließlich, eine andere Art, die seltsam klingt, besteht darin, dass jemand mit über 100 Followern jeden einzelnen Ihrer Blogs beobachtet, bis er ebenfalls gesperrt wirdErbenkonten waren begrenzt


6. Auf welche Weise haben Leute in der Vergangenheit ihre Konten entsperrt?


Es gibt keinen todsicheren Weg, Ihr Konto vollständig von Tumblr zu entsperren. Eine Idee ist jedoch, dass Blogger, die glauben, dass sie aufgrund von Tools von Drittanbietern (z. Und wenn keine dieser Lösungen funktioniert, besteht Ihre letzte Chance, die Sperre von der Plattform aufzuheben, darin, jemanden bei Tumblr direkt per E-Mail oder Twitter zu kontaktieren - obwohl selbst eine Kontaktaufnahme nichts garantiert . Ein anderer Vorschlag ist, einen Proxy-Server als Vermittler zwischen Ihnen und Tumblr zu verwenden, damit es so aussehen kann, als würde jemand anderes in Ihrem Namen posten. Und schließlich würde die drastischste Lösung darin bestehen, Ihr Tumblr-Konto vollständig zu schließen und mit einem neuen zu beginnen, damit Sie in Zukunft nicht ins Visier dieses Verbots geraten können.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen