• MRKTNG

Google Plus: Wie es funktioniert und was Sie wissen müssen

Google Plus ist ein neues soziales Netzwerk, das viele noch nicht kennen. Google Plus, kurz G+, ist das neueste Social-Media-Tool, das eine wertvolle Bereicherung für die Marketingstrategie Ihres Unternehmens sein kann. In diesem Artikel besprechen wir, was Sie wissen müssen, bevor Sie mit der Verwendung von Google+ in Ihrer Marketingkampagne beginnen, wie es funktioniert und welche Vorteile es hat. Wir werden uns auch ansehen, wie Sie und Ihr Unternehmen von Google Plus langfristig profitieren werden!


Es kann Ihnen helfen, Ihr Geschäft zu fördern.


Sie müssen sich nur bei G+ anmelden und Inhalte mit Ihren Freunden, Ihrer Familie oder Ihren Kunden teilen. Es muss keine Werbekampagne zuerst ausgeführt werden! Es hilft Ihnen auch, alle Fans zu verwalten, die Ihre Arbeit verfolgen, indem Sie ihnen regelmäßig Updates von Ihrer Seite geben, die sie immer wieder zurückkommen lassen. Ein weiteres großartiges Feature ist der Aufbau von Gemeinschaften durch Gruppendiskussionen, bei denen Menschen Kommentare und Fragen zu Themen austauschen, die für Mitglieder Ihrer Zielgruppe wichtig sind.


Nichts hindert Sie daran, sowohl Facebook-Anzeigen als auch Google Plus-Posts zu verwenden, um sich online effektiver zu vermarkten – warum nicht versuchen? Sie können hier ein AdWords-Konto erstellen: google.com/adwords und Google Plus-Publikationen hier folgen: plus.google.com


Sie müssen sicherstellen, dass Ihre Website für mobile Benutzer optimiert ist, da sie immer beliebter wird, und wenn die Leute am Telefon nicht auf wichtige Informationen über Ihr Unternehmen zugreifen können, besteht eine gute Chance, dass dies nicht der Fall ist generell besuchen! Weitere Informationen zur Optimierung von Websites für Mobilgeräte finden Sie in unserem unten stehenden Blog-Beitrag. Sehen Sie sich diesen also unbedingt an, bevor Sie eine Marketingkampagne mit G+ starten.


Die Verwendung von Google Plus als Teil Ihrer Social-Media-Werbestrategie bietet viele Vorteile, darunter die Verwaltung von Fans durch regelmäßige Seitenaktualisierungen, damit sie immer wieder zurückkommen, und der Aufbau einer Community durch Teilnahme an Gruppendiskussionen, die nützlich sind, um wichtige Themen zu diskutieren Sie. Mitglieder Ihrer Zielgruppe und nutzen sowohl Facebook-Anzeigen als auch Google Plus-Publikationen, um besser online zu werben.


Google Plus ist das neueste Social-Media-Tool. Es kann Ihnen helfen, Ihr Geschäft zu vermarkten, indem es Ihren Fans das gibt, was sie wollen, und sie gleichzeitig mit regelmäßigen Seitenaktualisierungen verwaltet, die sie immer wieder zurückkommen lassen. Community-Building ist auch durch Gruppendiskussionen möglich, in denen Menschen Kommentare und Fragen zu Themen austauschen, die für Mitglieder Ihrer Zielgruppe wichtig sind. es wird diese potenziellen Kunden positiv anlocken! Nichts hindert Sie daran, sowohl Facebook-Anzeigen als auch Google Plus-Posts zu verwenden, um sich online effektiver zu vermarkten – warum nicht versuchen? Sie können hier ein AdWords-Konto erstellen: google.com/adwords und hier Google Plus-Beiträge verfolgen: plus.google.com Unser letzter Punkt in diesem Abschnitt ist, sicherzustellen, dass Ihre Website für Mobilgeräte optimiert ist Wenn sie telefonieren, nicht auf wichtige Informationen über Ihr Unternehmen zugreifen können, besteht eine gute Chance, dass sie sie überhaupt nicht besuchen möchten! Weitere Informationen zur Optimierung von Websites für Mobilgeräte finden Sie in unserem unten stehenden Blog-Beitrag. Sehen Sie sich diesen also unbedingt an, bevor Sie eine Marketingkampagne mit G+ starten.


Es kann Ihnen helfen, Ihr Geschäft zu fördern, indem Sie Ihren Fans das geben, was sie wollen, und sie gleichzeitig mit regelmäßigen Seitenaktualisierungen verwalten, die sie immer wieder zurückkommen lassen. Community-Building ist auch durch Gruppendiskussionen möglich, in denen Menschen Kommentare und Fragen zu Themen austauschen, die für Mitglieder Ihrer Zielgruppe wichtig sind. es wird sich positiv auf diese potenziellen Kunden auswirken! Nichts hindert Sie daran, sowohl Facebook-Anzeigen als auch Google Plus-Posts zu verwenden, um sich online effektiver zu vermarkten – warum nicht versuchen?

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen