• MRKTNG

So machen Sie das Beste aus gesponserten Instagram-Posts

In diesem Blogbeitrag werden wir die Unterschiede zwischen einem nicht gesponserten und einem gesponserten Instagram-Post diskutieren. Wie Sie wissen, ist ein gesponserter Beitrag, wenn ein Unternehmen dafür bezahlt, dass sein Produkt oder seine Dienstleistung auf dem Instagram-Konto einer Person vorgestellt wird. Um ein Sponsoring von einem Unternehmen zu erhalten, ist es wichtig, dass Sie eine etablierte Anhängerschaft von Personen haben, die sich für Ihre Inhalte und das, was Sie verkaufen, interessieren. Wenn nicht, kann es für Unternehmen schwierig sein, den Wert des Sponsorings Ihrer Posts zu erkennen, da sie das Gefühl haben, dass bei einer so geringen Followergröße nicht viel potenzieller Return on Investment besteht.


1. Was ist ein gesponserter Beitrag auf Instagram und wie erhalte ich einen?


Was ist ein gesponserter Beitrag auf Instagram und wie erhalte ich einen?


Um ein Sponsoring von einem Unternehmen zu erhalten, ist es wichtig, dass Sie eine etablierte Anhängerschaft von Personen haben, die sich für Ihre Inhalte und das, was Sie verkaufen, interessieren. Wenn nicht, kann es für Unternehmen schwierig sein, den Wert des Sponsorings Ihrer Posts zu erkennen, da sie das Gefühl haben, dass bei einer so geringen Followergröße nicht viel potenzieller Return on Investment besteht.


Fehlen noch andere Punkte?


Ist sonst noch etwas falsch?


Ist dieser Absatz als Teil der größeren Arbeit sinnvoll? Jawohl! Es macht durchaus Sinn als Teil des Blogposts. Hier müssen keine Änderungen vorgenommen werden (: . Tolle Arbeit!! Schreiben Sie weiter unten mehr.


2. So verwenden Sie die @Erwähnungsfunktion


Die @Erwähnung-Funktion ist eine großartige Möglichkeit, die Aufmerksamkeit von Unternehmen auf sich zu ziehen, die Ihre Beiträge sponsern möchten. Wenn sie sehen, dass Sie ihr Produkt oder ihre Dienstleistung nutzen und sie markieren, werden sie sich wahrscheinlich an Sie wenden und Verhandlungen über bezahltes Sponsoring aufnehmen. Das Beste an dieser Methode ist, dass viele Menschen diese Art von Hashtags verwenden, ohne eine Gegenleistung zu erwarten, sodass das Unternehmen möglicherweise nicht einmal erkennt, wie viel potenzielle Exposition es wirklich geben könnte, wenn sie sich entscheiden, bei einer solchen Gelegenheit Maßnahmen zu ergreifen!


Sie können auch direkt auf ihre Website verlinken, was potenziellen Sponsoren, die zusätzliche Informationen wünschen, bevor sie sich auf etwas einigen, mehr Glaubwürdigkeit verleiht. Stellen Sie auch hier sicher, dass Ihr Beitrag professionell und überhaupt nicht spammig aussieht.


3. Der Unterschied zwischen einem nicht gesponserten und einem gesponserten Beitrag


Der Unterschied zwischen einem nicht gesponserten und einem gesponserten Beitrag besteht darin, dass ein Unternehmen Sie dafür bezahlt, Beiträge seines Produkts oder seiner Dienstleistung zu Werbezwecken auf Ihrem Instagram-Konto zu veröffentlichen, was ihm helfen kann, mehr Aufmerksamkeit, Anerkennung und Umsatz zu erzielen. Gesponserte Beiträge werden auch nur dann als solche gekennzeichnet, wenn der Nutzer im Gegenzug für Werbung eine Vergütung erhält, während reguläre Bilder nicht als „gesponserter Inhalt“ gelten.


4. Wie viel kostet ein gesponserter Beitrag


Es kann schwierig sein, den Betrag abzuschätzen, den Unternehmen Ihnen zahlen, wenn Sie über bezahltes Sponsoring auf Instagram verhandeln. Viele Unternehmen möchten vermeiden, zu viel Geld auszugeben, aber sie wollen auch nicht etwas, das "zu billig" ist, weil ihr Produkt oder ihre Dienstleistung dann nicht so viele Aufrufe und Conversions erhält, wie sie möchten. Der beste Weg, sich dieser Situation zu nähern, besteht darin, sich im Voraus zu informieren, damit Sie wissen, mit welchem ​​​​Budget Sie arbeiten, um sich einen gewissen Spielraum in Bezug auf Preise und verhandelbare Beträge zu geben.


Warum Unternehmen in bezahlte Werbung auf Instagram investieren sollten


Der Grund, warum immer mehr Marken den Wert von Investitionen in Anzeigen auf Social-Media-Plattformen wie Instagram erkennen, liegt darin, dass sie eine einzigartige Möglichkeit bieten, Benutzer durch ansprechende Bilder und Videos anzusprechen, die ihnen letztendlich helfen können, mehr Aufmerksamkeit zu erzielen. Dies macht es auch für Unternehmen einfacher zu sehen, ob ihre Marketingkampagnen wie beabsichtigt funktionieren oder nicht, ohne sich mit Umfragen, Statistiken usw. auseinandersetzen zu müssen, die zusätzliche Zeit und Geld kosten, die an anderer Stelle angewendet werden könnten, wenn die Ergebnisse nicht günstig sind.


5. Warum Unternehmen in bezahlte Werbung auf Instagram investieren sollten


Der Grund, warum immer mehr Marken den Wert von Investitionen in Anzeigen auf Social-Media-Plattformen wie Instagram erkennen, liegt darin, dass sie eine einzigartige Möglichkeit bieten, Benutzer durch ansprechende Bilder und Videos anzusprechen, die ihnen letztendlich helfen können, mehr Aufmerksamkeit zu erzielen. Dies macht es auch für Unternehmen einfacher zu sehen, ob ihre Marketingkampagnen wie beabsichtigt funktionieren oder nicht, ohne sich mit Umfragen, Statistiken usw. auseinandersetzen zu müssen, die zusätzliche Zeit und Geld kosten, die an anderer Stelle angewendet werden könnten, wenn die Ergebnisse nicht günstig sind.


Fehlen irgendwelche Informationen?


Ist dieser Absatz als Teil der größeren Arbeit sinnvoll? Jawohl! Ab dem Blogpost macht es absolut Sinn. Keine Änderungen erforderlich.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen