• MRKTNG

So bauen Sie Ihr Instagram-Geschäft aus: Tipps für den Erfolg und wie Sie mehr Follower bekommen

Wie engagieren Sie sich mehr auf Instagram? Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, Ihr Geschäft auf Instagram zu steigern, dann ist dieser Blogbeitrag genau das Richtige für Sie. In diesem Blog-Beitrag behandeln wir 10 Tipps, die dazu beitragen, das Engagement auf der Plattform zu steigern und Ihr Unternehmen auf sich aufmerksam zu machen.


1. Erfahren Sie, wie Sie Hashtags effektiv verwenden.


-Erstellen Sie eine großartige Bildunterschrift, die die Aufmerksamkeit der Leute auf sich zieht.


-Eine gute Faustregel ist, zwischen drei und fünf Hashtags pro Foto oder Video zu verwenden, aber insgesamt nicht mehr als 30 für jeden Beitrag. Versuchen Sie auch, Marken-Hashtags mit Ihrem Firmennamen zu verwenden! Dadurch haben Sie die Möglichkeit, von Neukunden auf sich aufmerksam zu machen, die nach Hinweisen zu Ihren Produkten oder Dienstleistungen suchen. Außerdem erfahren andere Benutzer, auf welchen Social-Media-Konten sie Sie finden können.


-Verwenden Sie Hashtags, die in Ihrer Branche beliebt sind, aber versuchen Sie auch, spezifischere Hashtags zu verwenden, bei denen Sie denken, dass es ein Publikum für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung gibt.


-Vermeide es, Leute mit zu vielen Tags zu spammen, wenn du Hashtags in Instagram Stories verwendest, und stelle sicher, dass sie für die Story selbst relevant sind! Die Leute wollen mit Bildern von dem, was gerade passiert, in Verbindung treten – nicht mit ein paar Worten.


2. Erstellen Sie einen einzigen Veröffentlichungsplan für alle Ihre Social-Media-Konten.


Verwenden Sie ein Planungstool wie Hootsuite, um Beiträge für die Zukunft zu planen, damit Sie keine Zeit damit verbringen müssen, Inhalte im manuellen Modus zu erstellen, wenn dies nicht erforderlich ist! Sie können dieses kostenlose Programm auch verwenden, um zu überwachen, was die Leute über Ihre Marke oder Ihr Produkt sagen, mit ihnen in Kontakt treten, indem Sie ihre Fotos liken oder kommentieren, und anderen Benutzern folgen, die möglicherweise mehr von Ihrem Geschäftskonto sehen möchten. Es ermöglicht Ihnen auch, Antworten vorzuschreiben, damit sie fertig sind, sobald jemand etwas Bestimmtes zu Ihrem Angebot fragt – was tatsächlich Zeit spart, wenn Sie versuchen, innerhalb von fünf Sekunden eine Antwort zu geben, während Sie gleichzeitig eine Antwort eingeben!


3. Erstellen Sie qualitativ hochwertige Inhalte zu Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung.


-Die Leute wollen keinen Accounts folgen, die nur Platz in ihrem Newsfeed belegen. Sie wollen etwas Relevantes, das ihnen hilft oder sie unterhält!


- Optimiere deine Bilder für die Plattform, auf der du sie postest. Wenn du beispielsweise ein Foto von einem Outfit postest und jemand #ootd (Outfit of the Day) sucht, sucht er möglicherweise speziell nach Outfits im Allgemeinen und nicht nach deinem im Besonderen weil es keine spezifischen Tags wie #fashionblogger oder #instafashion enthält. Auf diese Weise können Nutzer bei der Suche nach Hashtags zu Inhalten, die Sie zuvor gepostet haben, problemlos mehr Bilder in Ihrem Feed finden, anstatt Zeit damit zu verschwenden, durch irrelevante Beiträge anderer Benutzer zu scrollen.


4. Interagieren Sie mit anderen Personen auf Instagram, indem Sie ihre Beiträge liken und kommentieren, ihnen folgen und ihre Fotos wiedergeben.


-Wenn Ihnen die Fotos oder Videos einer Person gefallen, zeigt dies, dass sie einen Eindruck auf Sie hinterlassen haben, und verleiht ihrem Konto in Ihrem Newsfeed etwas mehr Sichtbarkeit!


- Konzentriere dich nicht nur auf die Beiträge von Leuten, die dir folgen. Sehen Sie sich Hashtags an, die für Ihre Branche relevant sind (oder solche, in denen sich Ihr Zielmarkt aufhält) und finden Sie Konten mit einem großen Publikum, mit denen Sie interagieren können – stellen Sie jedoch sicher, dass Sie kein Spam verwenden!


Als Faustregel gilt: Posten Sie niemals Werbeartikel, ohne sich mindestens 24 Stunden lang mit den Inhalten anderer zu beschäftigen, bevor Sie Ihre eigenen veröffentlichen.


5. Nutze Instagram Stories für mehr organische Reichweite


-Leute können Ihre Geschichten nicht sehen, es sei denn, Sie teilen sie mit ihren Freunden, die Ihnen folgen! Es ist am besten, diese Funktion für persönlichere Updates zu verwenden, z.


- Vielleicht möchten Sie auch darüber nachdenken, Stories für Fragen und Antworten zu verwenden, bei denen die Leute Ihnen nacheinander Fragen stellen und dann zusehen, wie ihre Nachrichten innerhalb von 24 Stunden verschwinden – eine großartige Möglichkeit, organisches Engagement zu schaffen, ohne zu viel Zeit damit verbringen zu müssen, sie durchzusehen Kommentare!


6. Wie gewinne ich Follower auf Instagram?


-Erstellen Sie Inhalte, die für Ihren Zielmarkt attraktiv sind.


- Posten Sie Fotos und Videos von aufregenden, relevanten Dingen, die in der Welt um Sie herum passieren.


- Verwenden Sie Hashtags intelligent (missbrauchen Sie sie nicht).


Klicken Sie hier, wenn Sie interessiert sind: So steigern Sie das Geschäft auf Instagram - Tipps für den Erfolg!

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen