• MRKTNG

So erstellen Sie das Leitbild eines Unternehmens: Tipps und Beispiele

Was ist das Leitbild eines Unternehmens und warum haben sie es? Das Leitbild eines Unternehmens ist ein kurzer Satz oder Absatz, der definiert, was das Unternehmen tut. Es sagt den Kunden, was sie von den Produkten und Dienstleistungen des Unternehmens erwarten können. Darüber hinaus kann es den Mitarbeitern helfen zu verstehen, welche Ziele sie jeden Tag bei der Arbeit erreichen wollen. Unternehmen haben normalerweise eine, weil sie bei Wachstumsstrategien und Marketingbemühungen hilft.


Ein gutes Beispiel für das Leitbild eines erfolgreichen Unternehmens wäre Nike Inc. „Jedem Sportler auf der Welt Inspiration und Innovation bringen“. Sie wollen mit ihren innovativen Produkten Sportler auf der ganzen Welt begeistern, damit sie ihre Leistung auf dem Feld oder Court verbessern können!


1. Was ist ein Leitbild und warum haben Unternehmen es?


A. Das Leitbild eines Unternehmens ist ein kurzer Satz oder Absatz, der definiert, was das Unternehmen tut. Es sagt den Kunden, was sie von den Produkten und Dienstleistungen des Unternehmens erwarten können. Darüber hinaus kann es den Mitarbeitern helfen zu verstehen, welche Ziele sie jeden Tag bei der Arbeit erreichen wollen. Unternehmen haben normalerweise eine, weil sie bei Wachstumsstrategien und Marketingbemühungen hilft.


B. Was ist ein Leitbild? -Ein Leitbild beschreibt, warum Ihr Unternehmen existiert und was Sie erreichen möchten, um Ihrer Gemeinschaft / Ihren Kunden besser als jeder andere zu dienen! Warum haben Unternehmen sie? - Es hilft bei Wachstumsstrategien und Marketingbemühungen (einschließlich Beispiele für spezifische Vorteile).


2. So erstellen Sie das Leitbild Ihres eigenen Unternehmens


A. Stellen Sie sicher, dass es prägnant und leicht zu merken/verstehen ist


B. Vermeiden Sie Fachjargon (sei klar und unkompliziert)


C. Stellen Sie sicher, dass alle im Unternehmen es unterstützen, verstehen und im Laufe der Zeit Ideen für neue Leitbilder einbringen können


D. Verwenden Sie bei der Entwicklung Ihres Leitbilds „SMART“-Kriterien: Spezifisch, messbar, handlungsorientiert oder erreichbar, relevant oder ergebnisorientiert & zeitgebunden


e. Fügen Sie hinzu, was Sie einzigartig macht! Gibt es bestimmte Werte, die Sie vermitteln möchten? Warum sind sie wichtig für Ihr Geschäftsmodell? Wie helfen diese Dinge dabei, Kunden besser zu bedienen als alle anderen? Seien Sie bei diesem Schritt kreativ! Haben Sie keine Angst, etwas Zeit in das Brainstorming von Ideen zu investieren


F. Entwickeln Sie ein Leitbild, das Mitarbeiter, Kunden und andere Interessengruppen auf Ihre Ziele ausrichtet


g. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, lassen Sie sich von erfolgreichen Unternehmen inspirieren! Die Nike Inc. "Inspiration und Innovation für jeden Athleten der Welt zu bringen" ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie es aussehen sollte (inklusive Vorteile).


3. Beispiele für die Leitbilder erfolgreicher Unternehmen


A. Nike: "Um jedem Athleten der Welt Inspiration und Innovation zu bringen."


B. Googles: "Organisieren Sie die Informationen der Welt und machen Sie sie allgemein zugänglich und nützlich" (einschließlich Vorteile)


C. Disneys: „Wir schaffen Glück, indem wir Geschichten, Charaktere und Erfahrungen bieten, die universell sein und für jeden von Bedeutung sind, der sie sieht“ (einschließlich Beispiele ihrer Produkte wie Filme oder Einzelhandelsgeschäfte).


D. Target Corp.: "Mehr erwarten. Weniger bezahlen." (Beinhaltet einen besonderen Vorteil für Kunden – niedrige Preise.)


e. Apple Computer Co.: „Apple entwickelt Macs, die besten PCs der Welt, zusammen mit OS X, iLife, iWork und professioneller Software. Apple führt die digitale Musikrevolution mit seinen iPods und dem iTunes Online Store an.“ (Beinhaltet spezifische Produktvorteile)


F. Southwest Airlines: "der höchsten Qualität des Kundendienstes verpflichtet, der mit einem Gefühl von Wärme, Freundlichkeit, individuellem Stolz und Unternehmensgeist geliefert wird."


4. Warum Sie in Betracht ziehen sollten, ein Unternehmensleitbild zu erstellen


A. Hilft Ihnen, die Art von Unternehmen zu definieren, die Sie sind/sein möchten


B. Es kann bei Wachstumsstrategien und Marketingbemühungen helfen


C. Kann Mitarbeiter motivieren, indem es ihnen zeigt, warum sie in Ihrem Unternehmen arbeiten (wenn es klar ist)


D. Sie haben eine Stimme, wie das Unternehmen funktioniert, auch wenn Sie kein Eigentümer oder Manager sind!


e. Motiviert alle, ihre besten Ideen einzubringen, damit das Leitbild immer relevant, aktuell und genau ist – unabhängig davon, in welcher Phase sich die Entwicklung Ihres Unternehmens befindet (einschließlich Beispiele für spezifische Vorteile).


f .Investieren Sie Zeit in die Entwicklung eines Unternehmens, um ein Gemeinschaftsgefühl an Ihrem Arbeitsplatz zu schaffen! Indem Sie die Meinungen aller einbeziehen, investieren Sie alle in den Erfolg Ihres Unternehmens.


g. Es kann helfen, neue Kunden zu gewinnen, die die gleichen Werte wie Ihr Unternehmen teilen (einschließlich Beispiele für spezifische Vorteile).


5. Tipps zum Schreiben des Unternehmensleitbilds


A. Stellen Sie sicher, dass es prägnant und leicht zu merken/verstehen ist


B. Vermeiden Sie Jargon (sei klar und unkompliziert)


C. Stellen Sie sicher, dass jeder im Unternehmen im Laufe der Zeit Ideen für neue Leitbilder unterstützen, verstehen und einbringen kann


D. Verwenden Sie bei der Entwicklung Ihres Leitbilds „SMART“-Kriterien: Spezifisch, messbar, handlungsorientiert oder erreichbar, relevant oder ergebnisorientiert & zeitgebundene. e. Fügen Sie hinzu, was Sie einzigartig macht! Gibt es bestimmte Werte, die Sie vermitteln möchten? Warum sind sie wichtig für Ihr Geschäftsmodell? Wie helfen diese Dinge dabei, Kunden besser zu bedienen als alle anderen? Seien Sie bei diesem Schritt kreativ! Haben Sie keine Angst, etwas Zeit in das Brainstorming von Ideen zu investieren


6. Beispiele für gute und schlechte Unternehmensleitbilder


A. Gut: "Menschen in Not helfen und schützen" (beinhaltet konkreten Kundennutzen)


B. Bad: "Wir werden unser Bestes geben." Dies ist zu vage - es ist nicht klar, was das Unternehmen tut oder wem es hilft! Wen versuchen sie zu erreichen? Was unterscheidet sie von anderen Unternehmen? Warum sollte jemand sein Produkt oder seine Dienstleistung anstelle eines Konkurrenten kaufen?? Seien Sie beim Schreiben genau über Ihre Werte/Ideale, damit Sie vermitteln können, warum Ihr Geschäftsmodell für alle Beteiligten wichtig ist .


C. Gut: „ein Umfeld zu schaffen, in dem wir uns gegenseitig zu Wachstum, Innovation und Gewinn inspirieren“ (einschließlich Nutzen und Wertaussage).


D. Schlecht: „Wir streben danach, die Besten zu sein“


e. Gut: „den Kunden dabei zu helfen, mit unseren Produkten ihr Leben lang Geld, Zeit und Mühe zu sparen, indem sie ständig neue Wege finden, Dinge zu tun“ (beinhaltet spezifische Produktvorteile)


F. Schlecht: „Wir sind die Besten in dem, was wir tun, aufgrund unserer Vision von Exzellenz in allen Aspekten des Geschäfts“ macht es zu vage – was beinhaltet „Geschäft“? Warum sollte jemand bei Ihnen statt bei einem Konkurrenten kaufen? über Ihre Werte/Ideale beim Schreiben, damit Sie vermitteln können, warum Ihr Geschäftsmodell für alle Beteiligten wichtig ist.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen