• MRKTNG

So erstellen und pflegen Sie großartige Inhalte auf Ihrer Website: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitun

Inhalt. Es bewegt die Welt und ist ein wichtiger Bestandteil jeder erfolgreichen Website. Aber woher wissen Sie, worüber Sie schreiben sollen? Was sollten Sie auf Ihrer Website veröffentlichen und wie oft? In diesem Blogbeitrag erfahren Sie alles über das Schreiben von Inhalten für Ihre Website!


1. Was sind Inhalte und warum benötige ich sie auf meiner Website?


Inhalt sind Informationen, die Sie auf Ihre Website stellen. Es kann Text, Video, Audio und Bilder enthalten. Der Inhalt erzählt eine Geschichte über Ihre Tätigkeit oder verkauft Anleitungen, die Kunden helfen, mehr über ihre Probleme zu erfahren und Lösungen für diese Probleme in Ihrem Unternehmen zu finden . Guter Inhalt sollte interessant sein, damit Besucher ihn lesen wollen!


Sie benötigen großartige Inhalte auf Ihrer Website, da Suchmaschinen die dort angezeigten Wörter als Anhaltspunkte verwenden, um herauszufinden, welche Webseiten bei einer Online-Suche am relevantesten sind. Und wenn Suchmaschinen glauben, dass die Leute Schwierigkeiten haben werden, andere nützliche Websites zu finden – auch solche, die nicht Ihre sind –, dann werden sie diese auch höher einstufen als Ihre (und da Google etwa 65 % des gesamten Traffics an Websites über organische Ergebnisse sendet , das soll nicht passieren).


Bei Inhalten geht es jedoch um mehr als nur um SEO. Inhalte bauen Ihre Beziehung zu Besuchern auf und sorgen dafür, dass sie wiederkommen, was Ihnen wiederum hilft, eine treue Anhängerschaft von Kunden aufzubauen!


Inhalte auf Websites umfassen Blog-Posts für regelmäßige Updates oder das Teilen neuer Informationen; Social-Media-Beiträge Facebook, Instagram, Pinterest); Bilder (Flickr) ; Videos von YouTube oder Vimeo; PDFs wie eBooks und Whitepaper; Diashows, die von Websites wie Slideshare .com verwendet werden); Audiodateien, die auf SoundCloud.com oder Spreaker .com gehostet werden; Infografiken, die mit Tools wie Canva ) Crello ); Webinare, die über von GoToWebin angebotene Dienste abgehalten werden); Formulare, die auf Zielseiten verwendet werden, um die Informationen neuer Website-Besucher zu erfassen; und mehr.


In diesem Blogbeitrag finden Sie weitere Beispiele für jede Art von Inhalten, die Sie in Ihre Website aufnehmen können!


Ein Unternehmen braucht großartige Inhalte, weil es ihnen hilft, Kunden zu gewinnen, ihre Marke online aufzubauen, der Öffentlichkeit das richtige Image zu präsentieren, den Menschen etwas zu geben, was sie brauchen oder wünschen, Vertrauen bei potenziellen Käufern / Spendern zu gewinnen usw. Qualitativ hochwertige Inhalte führen auch zu einem Anstieg des Traffics, was wiederum den Verkauf ermöglicht. Aus diesem Grund investieren so viele Unternehmen viel Geld in digitale Marketingkampagnen – einschließlich SEO-Dienste, die sehr effektiv sind, wenn sie von Fachleuten durchgeführt werden, die wissen, was sie tun. Es gibt keine Begrenzung für die Menge an guten Inhalten, die ein Unternehmen auf seiner eigenen Website haben kann, aber das bedeutet nicht, dass es eine gute Idee ist, die Website mit zu viel Inhalt zu füllen. Qualität ist der Schlüssel!


Qualitativ hochwertiger Content hilft Unternehmen und Marken, die Aufmerksamkeit potenzieller Kunden zu gewinnen und ihr Alleinstellungsmerkmal schnell zu kommunizieren. Es ist für Unternehmen jeder Größe und Art unverzichtbar geworden, da Untersuchungen zeigen, dass 77 % der Online-Erfahrungen mit einer Internetsuchmaschine beginnen, meistens Google oder Bing . Das bedeutet, dass ihre Website großartigen Inhalt braucht - nicht irgendein altes Ding, sondern Material, das die Leute als hilfreich, ansprechend, informativ, unterhaltsam usw. empfinden. Mit anderen Worten: Sie müssen die Besucher begeistern und sie wollen mehr...


Content-Marketing beinhaltet die Erstellung digitaler Assets (z. B. Blog-Posts), die sich auf Branchenthemen oder Themen im Zusammenhang mit Ihrem Unternehmen konzentrieren, um neue Kunden zu gewinnen und den Umsatz zu steigern. Das Schreiben von Inhalten, die für Ihr Unternehmen relevant sind, kann Ihnen helfen, ein breiteres Publikum potenzieller Kunden zu erreichen und gleichzeitig die Expertise des Unternehmens/der Marke dahinter zu präsentieren . Content-Marketing hilft Unternehmen, neue Kunden zu gewinnen, den Traffic auf ihre Website zu steigern, die Kundenbindung zu stärken, Beziehungen zu Kunden oder Spendern aufzubauen usw.


Content-Writing-Dienste sind in der Regel nicht kostenlos!


Wenn Sie beispielsweise großartige Blog-Posts erstellen, sollten Marken bedenken, dass sie sehr ansprechend sein müssen, wenn sie möchten, dass sie auf Social-Media-Plattformen wie Facebook viral werden, wo Tonnen von Menschen die meiste Zeit damit verbringen, durch verschiedene News-Feeds zu scrollen! Darüber hinaus steigern qualitativ hochwertige Blog-Inhalte das SEO-Ranking, was mehr organischen Suchmaschinen-Traffic (und damit Conversions) für Unternehmen bedeutet, die in digitale Marketingkampagnen investieren und eine solide SEO-Strategie haben.


Schreiben Sie die nächsten Sätze dieses Blogbeitrags: Schreiben Sie keine Zahlen oder Aufzählungspunkte.


Bei qualitativ hochwertigen Inhalten dreht sich alles um Engagement, was bedeutet, dass Marken ihre Zielgruppe und ihre Vorlieben/Abneigungen kennen, mit ihnen auf emotionaler Ebene kommunizieren können usw. Wenn Sie möchten, dass die Besucher Ihrer Marke beispielsweise eine Ihrer neue Blog-Posts stellen sicher, dass es ansprechendes Material enthält, das die Leute süchtig macht (und sie dazu bringt, für mehr zurückzukommen). Vergessen Sie nicht die Optik! Es schadet auch nicht, wenn zu jedem schriftlichen Material hochwertige Bilder beiliegen. Sie können auch versuchen, einige coole Videos zu erstellen, anstatt nur Fotos auf Social Media hochzuladen Medienplattformen, auf denen es unzählige potenzielle Kunden gibt, die Ihre Produkte oder Dienstleistungen in Aktion sehen möchten. Wenn Sie möchten, dass die Leute etwas kaufen, ist dies der beste Weg.


Vergessen Sie nicht, Social-Media-Plattformen wie Facebook, Twitter, Instagram usw. zu verwenden. Sie eignen sich hervorragend, um alle Arten von Inhalten mit Ihrer Zielgruppe zu teilen, also seien Sie nicht schüchtern und nutzen Sie sie! Das Teilen von qualitativ hochwertigen Blog-Posts kann auch den Verkehr auf Ihre Website zurückführen, was immer ein Plus ist, da es mehr Verkäufe ermöglicht!


Ein letzter Tipp - stellen Sie sicher, dass alles auf Ihrer Website professionell, konsistent, zusammenhängend usw. aussieht. Sie möchten definitiv keine Fehler dort machen, sonst könnten sie Besucher abschrecken, anstatt sie lange genug zum Lesen interessanter Materialien zu verweilen. Unternehmen sollten danach streben, eine solide Markenstimme aufrechtzuerhalten, die über alle ihre Inhalte hinweg einzigartig und konsistent ist.


Ein gutes Beispiel für qualitativ hochwertige und durchdachte Blogbeiträge sind beispielsweise die von Inbound . Ihre Website verfügt über eine fortschrittliche SEO-Strategie, die ihnen geholfen hat, viele potenzielle Kunden zu gewinnen und gleichzeitig ihr Angebot auf klare und prägnante Weise mit vielen Bildern zu präsentieren!

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen