• MRKTNG

So starten Sie einen Blog, der mehr Besucher und Verkäufe anzieht. Wie erstelle ich einen Blog für U

Ich verstehe, du willst einen Blog starten. Aber wo soll man anfangen? Welche Schritte gehören dazu? Es gibt so viele Informationen da draußen, woher wissen Sie, was Sie zuerst tun müssen? Mit diesen Fragen sind Sie nicht allein. So viele Leute haben mit dem Bloggen angefangen und es dann aufgegeben, weil sie nicht wussten, wie sie mit ihren Blogs Geld verdienen können, oder sie waren einfach überwältigt von all der Arbeit, die für die Erstellung eines erfolgreichen Blogs erforderlich ist. Ich bin hier, um Ihnen zu zeigen, wie einfach es ist, Ihren eigenen profitablen Blog mit dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Thema "So starten Sie einen Blog, der Ihnen mehr Besucher, Leads und Verkäufe bringt" zu erstellen.


1. Warum Sie einen Blog erstellen sollten


-Ihr Blog kann eine Informationsquelle für Leute sein, die Probleme lösen möchten.


-Blogs, die einen Mehrwert bieten, erhalten Links, die wiederum Ihren Suchmaschinen-Rankings zugute kommen und den Verkehr erhöhen.


-Sie haben die Möglichkeit, hilfreiche Ratschläge zu verschiedenen Themen, Produkten oder Dienstleistungen zu geben, die Sie mit Affiliate-Links anbieten, die Benutzer zurück zu Ihrer Unternehmenswebsite leiten, wo sie möglicherweise einen Kauf tätigen. Wie hilft mir das? Affiliate-Marketing ist eine effektive Möglichkeit, qualifizierte Leads durch Ihre Inhalte zu generieren und gleichzeitig Vertrauen zwischen Ihnen und Ihrem Publikum aufzubauen.


-Ein erfolgreicher Blog sollte sich immer um die Bereitstellung wertvoller Inhalte für Leser entwickeln, egal in welcher Branche Sie tätig sind (oder warum Sie angefangen haben). Hier ist es wichtig, Ihren Lesern Informationen zur Verfügung zu stellen, die sie auf anderen Websites nicht finden können.


-Blogs sind auch eine großartige Möglichkeit für Unternehmen, sich als Vordenker der Branche zu etablieren und den Ruf ihrer Marke im Laufe der Zeit aufzubauen, was auf lange Sicht bei der Umsatzkonversion hilft. Wenn Sie also gerade denken: "Ich sollte mit dem Bloggen anfangen", dann ist diese vollständige Anleitung genau das Richtige für Sie! Ich werde dir alles zeigen, von der Entscheidung, warum du einen Blog haben möchtest, über die Suche nach der richtigen Plattform, das Erstellen von Inhalten und das Erhalten von Traffic, damit dein neuer Blog auf dem besten Weg zum Erfolg ist, bevor du dich versiehst! -Lassen Sie mich dabei helfen, die Verwirrung bei der Einrichtung Ihres eigenen erfolgreichen Blogs zu beseitigen, indem ich Ihnen zeige, wie einfach der Einstieg ist.


-Ich zeige Ihnen, wie Blogging dazu beitragen kann, Vertrauen und Glaubwürdigkeit bei Ihrem Publikum aufzubauen, Markenbekanntheit für Ihre Unternehmenswebsite zu schaffen, Leads durch Ihren Blog zu generieren, den Traffic von Social-Media-Sites und Suchmaschinen zurück zu lenken und Sie gleichzeitig zu unterrichten die Grundlagen zum Erstellen eines erfolgreichen Blogs. In diesem Leitfaden werde ich Folgendes behandeln:


-Warum sollte ich mir die Mühe machen, einen Blog zu starten?


-Welchen Inhalt sollte mein Blog haben?


Wie wähle ich die richtige Plattform für mich aus?


Auf welche Keywords ziele ich ab, wenn ich meine Beiträge schreibe, wenn sie sich auf ein Affiliate-Marketing-Thema beziehen? All diese Antworten finden Sie hier! Tatsächlich gibt es mehrere Vorteile, die mit dem Besitzen einhergehen


2. Was Sie in Ihren Blog aufnehmen sollten


-Welche Art von Marketingstrategien möchten Sie mit Ihrem Blog erreichen?


-Wenn es sich beispielsweise um eine Content-Marketing-Strategie handelt, empfehle ich, Beiträge zu schreiben, die nützlich und lehrreich sind. Dies trägt dazu bei, Vertrauen zwischen dem Leser und Ihrer Marke aufzubauen, was ihn dazu bringt, Ihnen bei zukünftigen Beiträgen zu folgen oder Ihre Website erneut zu besuchen. Im Gegensatz dazu erhalten Affiliate-Links nicht annähernd so viel Traffic, da sich die Leser nicht darum kümmern. Sie brauchen nur sofort Antworten, um ihre Probleme zu lösen, damit sie sofort gehen, wenn sie feststellen, dass der Beitrag selbst keinen wirklichen Wert bietet. Darüber hinaus lieben Suchmaschinen qualitativ hochwertige Inhalte, die von Menschen geschrieben wurden, anstatt Spam-Artikel, die von Maschinen geschrieben wurden. Aus diesem Grund ist es eine gute Idee, ausführliche Posts zu schreiben, die Themen von A bis Z abdecken. Je mehr Leute Ihre Inhalte teilen und auf sie verlinken, desto höher werden Sie in Suchmaschinen platziert, was noch mehr Traffic für Ihr Blog bedeutet! Darüber hinaus empfehle ich, weitere Möglichkeiten wie Podcasting, Video-Blogging oder Interviews zu nutzen, da dies alles bewährte Formen des Content-Marketings sind


um Ergebnisse zu erhalten, wenn es richtig gemacht wird. Sie können sie wie jeden anderen Beitrag verwenden, aber sie werden dazu beitragen, die Interaktion mit Social-Media-Sites wie Facebook und Twitter zu steigern und gleichzeitig Ihrer Marke zusätzliche Online-Präsenz über YouTube- und Vimeo-Kanäle (jeweils) zu verleihen.


3. So finden Sie den richtigen Domainnamen für Ihren Blog


-Zuallererst ist die Auswahl eines Domainnamens ziemlich einfach, da Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass andere denselben Domainnamen wie Ihren verwenden.


-Das bedeutet, dass es wichtig ist, sicherzustellen, dass Ihre Blog-URL nicht zu lang oder schwer zu merken ist, was sie davon abhält, zukünftigen Beiträgen zu folgen. Etwas anderes, das ich empfehle, ist, relevante Schlüsselwörter in den Titel und die Tags Ihres Beitrags einzufügen, um die SEO zu verbessern und gleichzeitig den Lesern einen Überblick zu gebenn eine Vorstellung davon, was sie finden, wenn sie auf Links in Ihren Inhalten klicken, ohne andere online verfügbare Informationen gelesen zu haben. Zum Beispiel, wenn jemand "Wie viel kostet SEO?" eintippt. Dann wird den Suchmaschinen sofort mitgeteilt, über welches Thema sie mehr erfahren möchten. Dies bedeutet wiederum, dass Ihre Website in den Suchergebnissen für Personen mit ähnlichen Interessen angezeigt wird. Daher ist es wichtig, Ihren Blog einfach und zugänglich zu gestalten und gleichzeitig einen einprägsamen Titel zu haben, der den Lesern sagt, was sie erwarten können


Ihre Inhalte, bevor Sie auf Links klicken oder Ihre Website besuchen! Noch wichtiger ist jedoch, dass ich die Verwendung von Schlüsselwörtern innerhalb von Titeln empfehle, wenn sich der Beitrag auf Affiliate-Marketing bezieht, da diese dazu beitragen werden, das Ranking zu verbessern, solange hochwertige Inhalte verfasst wurden und verschiedene andere Faktoren berücksichtigt werden, wie z. B. Backlinks und Social Media Sharing.


4. Blogging-Plattformen und wie Sie eine auswählen, die Ihren Bedürfnissen entspricht


-Sie können zum Beispiel unseren kostenlosen Leitfaden zur Auswahl der richtigen Blogging-Plattform für Ihre Bedürfnisse lesen!


-Mach dir keine Sorgen, denn das bedeutet nicht, dass es ein überwältigender Prozess sein muss. Tatsächlich gibt es nur ein paar Fragen, die Sie beantworten müssen, bevor Sie sich für diejenige entscheiden, die für Ihre Suche am besten geeignet ist! Überlegen Sie zunächst, woher die meisten Ihrer Besucher kommen, da dies dabei hilft, zu bestimmen, welche Art von Blog-Layout oder Vorlage sie möchten von mobilen Geräten. Überlegen Sie als Nächstes, ob Sie spezielle Funktionen wie mehrere Benutzer zusammen mit dem Zugriff über FTP und andere Programme benötigen.


Denken Sie auch darüber nach, welche Art von Sicherheit Sie haben möchten, während Sie wissen, dass es viele kostenlose Optionen gibt, wenn Sie nur nach einer Möglichkeit suchen, Ihr Blog zu starten, ohne zu viel Geld zu bezahlen. Gleichzeitig empfehle ich Ihnen jedoch, sich zu informieren, bevor Sie sich für etwas entscheiden, da nicht jede Plattform gut miteinander funktioniert, was bedeutet, dass es wichtig ist, sicherzustellen, dass Bilder oder andere Mediendateien problemlos zwischen ihnen übertragen werden können!


Überlegen Sie schließlich, wie komplex alles sein soll und ob die Unterstützung durch Video-Tutorials Zeit spart, wenn Sie technische Probleme lösen. Wenn ja, dann gibt dies so etwas wie WordPress einen Vorteil gegenüber anderen, aber keine Sorge, denn die meisten Plattformen sind einfach zu bedienen, sobald Sie den Dreh raus haben!


Inzwischen sollten die Leser eine Vorstellung davon haben, was sie auf Ihrem Blog finden und wie es präsentiert wird. Dies wiederum ist großartig für diejenigen, die noch nie gebloggt haben, da sie bereits ein gutes Gefühl dafür bekommen, wie alles funktioniert und die Dinge an ihre eigenen Bedürfnisse anpassen können Blog heutzutage, wenn man nur genügend Zeit und Motivation hat. Solange etwas Interessantes oder Wertvolles angeboten wird, werden die Leute immer wieder zurückkehren, also mach dir keine Sorgen, dass vom ersten Tag an viel Inhalt verfügbar ist, denn egal woher jemand kommt, alles was sie brauchen ist ein einprägsamer Titel und qualitativ hochwertige Arbeit in jedem Beitrag damit die Leute mitmachen wollen.


Nachdem Sie nun verstanden haben, wie Sie einen Blog starten, werfen wir einen Blick auf einige der wichtigsten Vorteile dabei! Zunächst einmal ist Bloggen großartig für SEO-Zwecke, da es den Leuten hilft, Ihre Website zu finden und gleichzeitig die Backlinks zu erhöhen, wenn sie über Social-Media-Plattformen wie Facebook und Twitter geteilt werden, was dazu beitragen kann, das Ranking bei Suchmaschinen im Laufe der Zeit zu verbessern. Dies bedeutet mehr kostenlosen Traffic und Leads, wenn jemand Interesse an Ihrem Angebot hat oder nach Wegen sucht, spezifische Probleme zu lösen, die nur über Ihren Nischenmarkt zusammenhängen.


5. Einrichten und Anpassen Ihres neuen Blogs


-Sie können immer Vorlagen verwenden, wenn Sie nicht bei Null anfangen möchten, da dies Zeit spart und viel einfacher ist, als es zunächst erscheinen mag!


Aber bevor Sie etwas anderes tun, empfehle ich, Ihren Blog hervorzuheben, indem Sie den richtigen Namen dafür wählen. Sie sollten beispielsweise berücksichtigen, was andere Leute in ihren eigenen Nischen verwenden, zusammen mit Schlüsselwörtern, die sich darauf beziehen, über welche Art von Inhalten regelmäßig geschrieben oder diskutiert wird. Wenn jemand nach etwas wie "brauche Hilfe beim Erstellen einer E-Mail-Liste" sucht, wird er wahrscheinlich auf Blogs stoßen, die sich auf Internetmarketing beziehen erhalten hat, weil dies eher ein langfristiger Ansatz ist und nicht über Nacht herausgefunden werden kann.


Wenn Sie sich immer noch fragen, was der richtige Domainname ist, empfehle ich Ihnen, diesen Artikel zu lesen: So wählen Sie einen Blog-Titel oder "Blogger-Namen". Dies s wird Ihnen helfen, alle Ihre Optionen einzugrenzen, und bietet gleichzeitig viele Tipps, um das Bloggen im Allgemeinen zu vereinfachen!


-Eine Sache, die jeder tun sollte, wenn er seine eigene Website startet, ist, qualitativ hochwertige Bilder zu finden, die er verwenden kann, da diese die Dinge viel besser aussehen lassen, als nur bei Text zu bleiben! Außerdem muss es auch keinen Arm und kein Bein kosten, da es viele Websites gibt, auf denen Benutzer kostenlose Stockfotos finden können, wie beispielsweise Unsplash, das hochwertige Bilder enthält, die zusammen mit neuen Artikeln verwendet werden können, wann immer sie verfügbar sind.


-Ich empfehle auch, den Artikel zu lesen: So verwenden Sie das beste WordPress-Fotogalerie-Plugin für Ihre Website, um mehr Informationen über einige der besten Galerie-Plugins zu erhalten, die alles professionell aussehen lassen und gleichzeitig eine bessere Benutzererfahrung schaffen!


6. Traffic von Suchmaschinen, Social-Media-Sites, Verzeichnissen, Artikelverzeichnissen, Foren usw. erhalten


-Da Bloggen mehr ist, als nur Informationen online zu teilen, ist es wichtig, alle verfügbaren Marketingkanäle zu nutzen, damit sich Ihr Blog von anderen abhebt.


Zum Beispiel können Social-Media-Sites wie Facebook und Twitter innerhalb einer Marketingstrategie verwendet werden, da sie Ihnen die Interaktion mit anderen Benutzern ermöglichen und gleichzeitig sicherstellen, dass Ihre Inhalte viel Aufmerksamkeit erhalten! Aber machen Sie sich keine Sorgen, diese Plattformen allein zu verwenden, da es noch viele andere Optionen gibt, die es wert sind, erkundet zu werden, einschließlich des Startens einer E-Mail-Liste, die dazu beiträgt, zusätzliche Leads zu generieren, wenn sie richtig gemacht werden! Wenn Sie also nicht wissen, wie dies funktioniert, lesen Sie den Artikel: So starten Sie einen Blog, der Ihnen mehr Besucher, Leads und Verkäufe bringt. Dies sollte den Leuten alles geben, was sie brauchen, wenn sie eine E-Mail-Liste für ihre eigene Site einrichten!


-Eine weitere erwähnenswerte Option ist Reddit, da es eines der beliebtesten Online-Foren ist und Sie sogar andere Benutzer kontaktieren können, um Feedback zu Ihrem neuen Blog zu erhalten. Außerdem können Sie dadurch auch Personen, die sich für Ihre Aktivitäten interessieren oder mit anderen in Ihrer Branche diskutieren, die Möglichkeit geben! Schauen Sie sich also den Artikel an: So erhalten Sie Traffic von Reddit, wenn Sie neugierig sind, wie diese Communities funktionieren und welche Subreddits am besten sind, wenn Sie versuchen, eine Fangemeinde zu bestimmten Themen wie Internetmarketing, Blogging-Tipps und -Tricks (oder alles andere, was möglich ist) aufzubauen verwandt sein).

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen