• MRKTNG

So verwenden Sie BIO, Bilder und Hashtags auf Instagram und anderen sozialen Netzwerken

Das Internet ist ein leistungsstarkes Werkzeug, um Menschen zu verbinden, und Social-Media-Sites wie Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter sind eine der besten Möglichkeiten, dies zu tun. Der Bio-Bereich auf diesen Seiten bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Geschichte in wenigen Worten zu erzählen! Sie können auch Hashtags verwenden, wenn Sie Inhalte veröffentlichen, die anderen helfen, sie zu finden. In diesem Artikel finden Sie einige Tipps und Tricks, wie Sie mit Bildern und Hashtags das Beste aus Ihren Bio-Abschnitten herausholen können.


1. Was ist BIO auf Instagram?


Der Bio-Bereich von Instagram bietet Ihnen Raum, um ein paar Sätze über sich selbst zu schreiben. Dies kann als Gelegenheit genutzt werden, um mehr Follower zu gewinnen und für Ihre Beiträge bekannt zu werden! Achte beim Schreiben der Biografie darauf, dass sie in vollständigen Sätzen geschrieben und auf Rechtschreibung geprüft wird. Sie möchten, dass diese Informationen professionell aussehen!


2. Warum du in der Biografie richtig über dich erzählen musst


Achten Sie beim Schreiben Ihrer Biografie darauf, dass Sie klar und prägnant über sich selbst erzählen. Sie können Details angeben, z. B. wo Sie herkommen, was Sie beruflich oder in der Schule tun, wer die Menschen um Sie herum sind (z. B. Freunde/Familie), Hobbys, die Sie gerne ausüben usw. Denken Sie daran: weniger ist mehr!


3. Füge Tags und Links zu deiner Biografie hinzu


Wenn Sie Social-Media-Sites für geschäftliche oder berufliche Zwecke nutzen, stellen Sie sicher, dass Sie die Website Ihres Unternehmens im Bio-Bereich hinzufügen! Sie können auch Hashtags einfügen, die sich auf Ihre Inhalte beziehen. Wenn Sie beispielsweise ein Foto von sich selbst beim Klettern und Bergwandern posten - #wandern #klettern usw. Dies hilft den Leuten, Ihre Inhalte zu finden, und Sie können Likes, Kommentare oder neue Follower erhalten.


4. Passen Sie Ihr Profilbild an die aktuelle Saison oder Veranstaltung an


Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Profilbild auf Social-Media-Sites mit dem Wechsel der Jahreszeiten ändern. Wenn es zum Beispiel Sommer ist und Sie Bilder von Wasserfällen posten, wählen Sie ein Foto mit einem Wasserfall! Du musst nicht für jede Saison oder jedes Event ein komplett neues Bild posten, aber nur ein paar kleine Änderungen helfen, die Dinge frisch zu halten!


5. Wie man mit Hashtags schnell mehr Follower bekommt


Wenn Sie ein Bild posten, halten Sie Hashtags bereit! Dies wird dazu beitragen, dass Ihre Inhalte von mehr Menschen gesehen werden und an Bekanntheit gewinnen. Sie können im Internet relevante Trend-Hashtags finden oder sich merken, was andere Influencer verwenden.


Vermarkter verwenden diese Technik häufig, da sie nachweislich funktioniert. Denken Sie jedoch auch daran, dass es aufgrund der Anzahl Ihrer Follower einige Einschränkungen gibt, wer Ihre Posts sehen kann. Wenn Sie beispielsweise nur 20 Follower haben, wird höchstwahrscheinlich niemand anderes Ihren Hashtag sehen, es sei denn, er sucht speziell danach."


Follower: weniger ist mehr


Hashtags: Wählen Sie relevante aus, damit andere sie leicht finden können


Profilbild: Wechsel mit Jahreszeiten/Ereignissen


Bio-Sektion: in ganzen Sätzen schreiben, Hashtags verwenden


Bild über Unsplash.com


Follower: 20 oder weniger können Ihre Beiträge nur sehen, wenn sie nach diesem bestimmten Hashtag suchen


6. Tipps für mehr Likes, Kommentare und Aufrufe von Bildern mit Tipps von Top-Influencern


Wenn Sie eine große Fangemeinde von Personen haben, die Ihre Inhalte lieben, kann es von Vorteil sein, Bilder an Wochenenden oder zu Stoßzeiten zu veröffentlichen. Wenn dies für Sie nicht möglich ist, versuchen Sie es mit dem Abschnitt "Aktivitätsstatus" auf Social-Media-Sites wie Facebook und Instagram, um die Sichtbarkeit von Fotos zu erhöhen! Dies kann auch dazu beitragen, mehr Likes/Kommentare/Ansichten zu erhalten, da Freunde sehen, dass ihre anderen Freunde etwas mögen, sodass sie auch einen Daumen nach oben geben können.


7) Wie man Filter kreativ einsetzt, wenn man Bilder online stellt


Bei der Auswahl von Filtern für Bilder empfiehlt es sich, verschiedene auszuprobieren, bis Sie einen finden, der zu Ihrer Ästhetik passt! Filter können als Werkzeug für Kreativität verwendet werden - also viel Spaß damit und nutzen Sie die Ihnen zur Verfügung gestellten Werkzeuge.


Filter: Experimentiere damit, bis etwas funktioniert!


Hashtags: Halten Sie relevante Hashtags bereit, wenn Sie Fotos online veröffentlichen


Aktivitätsstatusabschnitt: Erhöhen Sie die Sichtbarkeit während der Stoßzeiten/Wochenenden, wenn möglich


Followerzahl + Likes/Kommentare/Views stehen in direktem Zusammenhang


Das Profilbild ändert sich saisonal oder monatlich (oder wenn ein Ereignis stattfindet), je nachdem, was das zu diesem Zeitpunkt gepostete Bild am besten repräsentiert. Dies wird dazu beitragen, dass die Leute leichter erkennen, wem sie folgen, da es zeigt, dass Sie in der Lage sind, mit der Zeit zu gehen.


8) Wie unterscheidet sich ein Twitter-Account von einem Instagram-Account (jeweils Beispiele)


Ein Twitter-Account kann verwendet werden, um sich mit Influencern zu verbinden, witzige Tweets/Status zu posten, interessante Artikel zu teilen und mehr. Obwohl diese Informationen nützlich sind.


Der Instagram-Bio-Bereich sollte das enthalten, wofür Sie in der Branche am bekanntesten sind, damit potenzielle Follower genau wissen, wo sie stehen, wenn sie Ihrer Arbeit folgen! Es hilft den Leuten auch, besser zu verstehen, wem sie folgen, wenn es eine Beschreibung des Inhalts gibt, der gepostet wird.


9) Möglichkeiten, die Interaktion mit anderen über Social-Media-Sites wie Facebook, LinkedIn, Google zu erhöhen


Wenn du Maki bist Wenn Sie Verbindungen auf Social-Media-Sites aufbauen, versuchen Sie immer, freundlich und engagiert zu sein! Menschen haben Spaß an der Interaktion mit anderen, von denen sie glauben, dass sie etwas Nützliches oder Interessantes beitragen können.


einnehmend: Verhalten Sie sich wie ein Freund, wenn Sie sich online mit Menschen verbinden


Der Bio-Bereich sollte enthalten, wofür die Person in ihrer Arbeit / Branche am bekanntesten ist - so wissen die Follower genau, wo sie stehen und welche Art von Inhalten gepostet werden (Beispiele). Das Profilbild muss sich saisonal ändern, da es für potenzielle Follower von Vorteil ist, da es zeigt, dass sich die Person, die etwas postet, oft genug ändert, um die Dinge frisch zu halten.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen