• MRKTNG

Zielgruppe auf Social Media. Auswirkungen auf Ihr Geschäft. Erfolgreiche Interaktion

Ob Sie es wissen oder nicht, Social Media ist ein großer Teil Ihres Lebens. Sie können Facebook verwenden, um mit alten Freunden und Familienmitgliedern in Kontakt zu bleiben, mit denen Sie nicht mehr viel Kontakt haben. Sie können Bilder auf Instagram teilen und der Welt in wenigen Worten mitteilen, was Sie tun. Und wer liebt es nicht zu sehen, wie es seinen Lieblingsstars geht? Social Media ist in der heutigen Gesellschaft zu einem festen Bestandteil unserer Kultur geworden, warum also nicht auch für das Geschäftliche nutzen? In diesem Blogbeitrag sprechen wir über die Vorteile der Nutzung von Social Media für geschäftliche Zwecke sowie einige Tipps und Tricks für den Erfolg auf Social Media-Plattformen.


1. Warum ist es wichtig, soziale Netzwerke zu nutzen


-Um ein breiteres Publikum zu erreichen


-Verbinden Sie sich mit Ihren Kunden und potenziellen Kunden auf einer persönlicheren Ebene


-Aufbau von Markenbewusstsein, Loyalität und Vertrauen bei den Verbrauchern


- Informieren Sie die Menschen darüber, was Sie ihnen zu bieten haben, und geben Sie nützliche Informationen, die ihr Leben in irgendeiner Weise unterstützen, gestalten oder gestalten.


- Steigern Sie den Umsatz, indem Sie bestehenden Kunden ermöglichen, Bewertungen Ihrer Produkte/Dienstleistungen abzugeben, was andere potenzielle Käufer dazu veranlassen kann, das Feedback von anderen zu überprüfen, die möglicherweise ähnliche Interessen haben. Es erleichtert auch Neukunden, Sie zu finden, da sie all diese positiven Kommentare zufriedener Kunden sehen. Bei negativen Äußerungen gegenüber Ihrem Unternehmen haben Sie die Möglichkeit, entsprechend zu reagieren, damit die betroffenen Personen wissen, dass Sie zuhören.


-Bleiben Sie der Konkurrenz voraus, indem Sie wissen, was sie tun, und Ihre Marketingstrategie basierend auf diesen Informationen anpassen


- In der Lage sein, potenzielle Kunden zu recherchieren, bevor Sie mit ihnen in Kontakt treten, um ein besseres Verständnis dafür zu gewinnen, wer sie sind, ihre Vorlieben/Abneigungen usw. Dies gibt Ihnen einen Vorsprung gegenüber anderen Unternehmen da draußen, da nicht jeder bereit ist, zu gehen diesen zusätzlichen Schritt zum Erfolg.


Nie war es einfacher, mit Menschen in Kontakt zu treten! Es gibt keinen Grund, warum Social Media nicht Teil Ihres Geschäftsplans sein sollte, solange beide Beteiligten davon profitieren. Wenn es richtig gemacht wird, gewinnen alle! Wer weiß? Sie können sogar einige neue Kunden durch Online-Networking gewinnen.


2. Wie erreichen Sie Ihre Zielgruppe in den sozialen Medien am besten?


-Es hängt davon ab, was Ihr Unternehmen ist und wen Sie erreichen möchten, aber hier sind einige Beispiele:


• Facebook - Verwenden Sie den Abschnitt "Interessen" auf der Profilseite eines Benutzers, um Dinge zu sehen, die ihn interessieren. Auf diese Weise können Sie sich mit ihm über Themen verbinden, die für seine persönlichen Interessen relevant sind oder sich direkt auf ihn beziehen Ihre Branche/Produkte/Dienstleistungen. Sie können überprüfen, wie erfolgreich andere Unternehmen diese Taktik anwenden, indem Sie auf ähnlichen Seiten in Ihrer Nische nach Ideen zu Inhalten, Bildern, Videos suchen ... welche Art von Medien für jede einzelne soziale Netzwerkplattform am besten funktioniert. Stellen Sie einfach sicher, dass die geteilten Informationen ansprechend sind, damit die Leute sie von einem Konto über mehrere Plattformen an ihre Freunde weitergeben möchten.


• Twitter – Antworten Sie jeder einzelnen Person, die Ihr Konto in einem Tweet erwähnt, sei es nur eine erste Frage oder sie teilt etwas mit, das für Ihr Angebot relevant ist (z. B. Fragen dazu, wie viel etwas kostet, wo kann man Artikel kaufen / Kaufoptionen usw.). Auf diese Weise werden die Leute auf die Idee kommen, dass am anderen Ende dieses Bildschirmnamens wirklich jemand IST und nicht ein Roboter, der nur zu Werbezwecken eingerichtet wurde ... sie fühlen sich dadurch nicht nur wichtig, sondern schaffen auch Vertrauen zwischen Käufer und Verkäufer, was führt mich zu meinem nächsten Punkt:


• Instagram - Antworten Sie auf JEDEN Kommentar, der von Benutzern hinterlassen wird! Ich weiß, dass ich, als ich IG in den Jahren 2015-2016 noch aktiv verwendete, so verärgert war, wenn Marken NUR Inhalte posten, aber nie auf die hinterlassenen Kommentare antworten. Es gibt den Leuten das Gefühl, dass ihre Gedanken, Meinungen und Ideen unwichtig sind, was mich zu meinem nächsten Punkt führt.


• LinkedIn – Für IG & LnkD gelten die gleichen Regeln! Sie müssen regelmäßig mit Ihrer Zielgruppe in Kontakt treten, um Vertrauen aufzubauen, denn wer möchte schon bei jemandem kaufen, den er nicht einmal kennt? Soziale Medien geben Ihnen die Möglichkeit, nah und persönlich zu sein, ohne dieses unangenehme erste Treffen zu haben, bei dem Sie mehr Zeit damit verbringen, nicht zu reden, als tatsächlich zu diskutieren, was jede Person im Voraus geplant hat (dh Unternehmensmission/-zweck, angebotene Dienstleistungen) ).


3. Wie können Sie diese Chance nutzen


-Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun, aber eine der einfachsten und erfolgreichsten Methoden, die ich persönlich gesehen habe, ist die Verwendung von IG.


• Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie in jedem Beitrag im Abschnitt "Bio" Links zu Ihrer Unternehmenswebsite hinzufügen! Zusätzlich zum Hinzufügen von Links in Beiträgen selbst (d. h. Hashtags oder Kommentaren) wird es den Leuten helfen, es herauszufindenmehr Informationen darüber, wer Sie sind und was Ihr Unternehmen zu bieten hat, wenn es interessiert ist .


• Fügen Sie nach Möglichkeit Bilder zusammen mit Bildunterschriften hinzu, da visuelle Elemente nachweislich dazu beitragen, dass Menschen mehr Informationen behalten als nur Text. Dies gilt insbesondere, wenn es um IG geht, da es so viele verschiedene Arten von Benutzern gibt, die die App auf ihre eigene Weise nutzen (z von einem IG-Prominenten bemerkt etc.)!


• Instagram Stories waren für mich persönlich eine weitere großartige Möglichkeit, jeden Tag regelmäßig mit allen auf meinem Konto zu interagieren und gleichzeitig in der Community aktiv zu bleiben, zu der ich ein Teil bin ... im Grunde werfen Sie hier raus kurze Nachrichten über alles, was zu einem bestimmten Zeitpunkt sein könnte, was alles beinhalten kann, wo Ihr Unternehmen seine große Eröffnungsparty feiert und diejenigen, die daran interessiert sind, "einlädt", Dinge, die Ihr Unternehmen derzeit anbietet/verkauft oder bevorstehende Veranstaltungen, die Sie planen, in naher Zukunft zu hosten.


• Wenn Sie noch mehr Interaktion wünschen, aber nicht das Gefühl haben, dass diese Art von App für das, was Sie für sich und Ihr Unternehmen geplant haben, von Vorteil wäre, dann empfehle ich dringend LinkedIn!


• Es gibt etwas an LnkD, das mich wirklich anspricht, weil jeder so viel professioneller wirkt als auf jeder anderen Social-Media-Plattform ... dies könnte jedoch nur meine persönliche Meinung sein, da die meisten Leute dazu neigen, ihren "richtigen Namen" zu verwenden, wenn ein Konto erstellen, während es bei IG & Twitter nicht so ein lol . gibt


4. Die Vorteile der Nutzung sozialer Medien für geschäftliche Zwecke


-Ich denke, dass dies eines der einfachsten Themen ist, über das man sprechen kann, weil ich mich so darauf gefreut habe, als ich anfing, in meiner Branche zu arbeiten!


• Für den Anfang müssen Sie sich nicht mehr auf Zeitungsanzeigen oder Flyer verlassen, um neue Kunden / Kunden zu gewinnen ... alles, was Sie jetzt tun müssen, ist ein einfaches Bild mit einer einprägsamen Bildunterschrift zu posten & voila - Ihre Zielgruppe hat es bereits gefunden seinen Weg auf Ihre Seite, ohne dass Sie jemals zusätzliche Anstrengungen unternommen haben.


• Die gleichen Regeln gelten, wenn Sie ein Künstler sind, der möchte, dass seine Werke von möglichst vielen Menschen gesehen werden ODER jemand, der einfach nur Spaß daran hat, Informationen über Plattformen wie Twitter, Tumblr usw. online zu stellen! Social Media gibt uns allen Zugang zu Millionen von Menschen auf der ganzen Welt, was hilfreich sein kann, wenn Sie versuchen, Ihrer Stimme auf positive Weise Gehör zu verschaffen!


5. Tipps und Tricks für den Erfolg in den sozialen Medien


-Ich habe das Gefühl, dass es so viele verschiedene Möglichkeiten gibt, dies zu tun, je nachdem, welche Art von Geschäft / Organisation Sie führen und wie alt Ihr Unternehmen derzeit ist.


• Für diejenigen, die gerade erst angefangen haben, empfehle ich dringend, mit den Grundlagen wie Facebook zu beginnen, da jeder darüber Bescheid weiß und zumindest ein grundlegendes Verständnis oder eine Vorstellung davon hat, was zur Erstellung eines Kontos gehört! Wenn die Zeit fortschreitet und sich die Dinge für Ihre Organisation verbessern, würde ich anfangen, mich auf andere Plattformen wie Tumblr, Twitter usw. zu verzweigen, um noch mehr Menschen als je zuvor zu erreichen ... dies erfordert möglicherweise etwas zusätzliche Arbeit, aber alles der Beinarbeit lohnt sich, wenn Sie am Ende von jemandem bemerkt werden, der in Ihrer Branche wichtig ist, der Ihnen dann helfen kann, die Dinge viel schneller in Gang zu bringen!


• Wenn Ihr Unternehmen bereits etabliert ist und schon seit einiger Zeit existiert, würde ich sagen, dass Sie weiterhin das tun, was Sie derzeit tun, aber auch darüber nachdenken, wie Social-Media-Plattformen für das Wachstum des Unternehmens von Vorteil sein könnten noch mehr als zuvor. Dieser Schritt erfordert möglicherweise ein wenig Brainstorming von Ihrer Seite, da es buchstäblich Tausende, wenn nicht Millionen verschiedener Strategien gibt, je nachdem, in welcher Branche Sie gerade arbeiten ... aber denken Sie daran - fügen Sie niemals etwas hinzu oder etwas posten, ohne vorher notwendige Recherchen angestellt zu haben!


-Es scheint, als ob sich jeden zweiten Tag jemand wieder einfallen lässt


6. Möglichkeiten, bei Kunden und potenziellen Kunden einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen


-Die Möglichkeiten sind wirklich endlos, wenn es um Social Media geht, denn alles, was Sie wirklich tun müssen, ist rauszugehen und Ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen!


• Wenn Sie planen, eine riesige Party mit offener Bar zu veranstalten, dann würde ich dringend empfehlen, Facebook zu nutzen, um für solche Dinge zu werben ... Ich weiß nicht, wie es im Rest der Welt aussieht, aber hier, wo ich wohne , die Leute lieben ihren Alkohol. Wenn du sie also entweder umsonst oder zumindest zu einem niedrigeren Preis als den normalerweise zahlenden Preis zur Teilnahme locken kannst - die Chancen stehen gut, dass alle eine tolle Zeit haben und wiederkommen (und wieder) )sobald sich herumspricht, wie viel Spaß es bei besagter Veranstaltung gemacht hat.


• Es gibt keinen Grund, warum Sie nicht dasselbe tun können, wenn Ihr Unternehmen derzeit einen Wettbewerb oder eine Verlosung veranstaltet! Alles was es braucht ist ein schnelles Bild & Post und plötzlich sind alle Aufmerksamkeit auf DICH gerichtet - denn mal ehrlich, wer versucht nicht gerne etwas umsonst zu gewinnen?


-Ich würde sagen, dass dieser Trick besonders gut mit jeder Art von Produkt/Dienstleistung funktioniert, die mindestens 50 US-Dollar kostet ... die meisten Leute denken nicht einmal darüber nach, ihr hart verdientes Geld für den Kauf von etwas auszugeben, sondern sich jemand anderen zu besorgen (z Freund), genau den gleichen Artikel wie sie zu kaufen, um sich für einen zusätzlichen Bonuspreis zu qualifizieren, nachdem sie die Ware(n) bereits gekauft haben? Da, meine Freunde, werden die Dinge interessant und die Leute fangen an, viel mehr Aufmerksamkeit zu schenken! Es ist definitiv keine leichte Sache, aber wenn Sie es schaffen, kann ich garantieren, dass Ihr Unternehmen innerhalb kürzester Zeit einen erheblichen Kundenzuwachs verzeichnen wird.


-Ich habe das Gefühl, dass dies etwas anderes ist, das am besten funktioniert, wenn es von den Unternehmen / Unternehmen verwendet wird, die in der gesamten Branche bereits die Oberhand haben, anstatt diese Methode für Neulinge oder kleinere Unternehmen auszuprobieren ... es würde viel länger dauern (wenn überhaupt ), damit diese Art von Organisationen auffällt, nur weil sie gerade erst am Anfang stehen und noch keine Art von Online-Präsenz besitzen.


7) Follower zu zahlenden Kunden machen


-Der erste Schritt, um Follower zu zahlenden Kunden zu machen, besteht darin, ihnen einfach etwas anzubieten, überhaupt etwas - zum Beispiel einen kostenlosen App-Download. Diese Art von Dingen muss Sie nicht unbedingt Geld kosten, sondern kostet Sie nur etwas Zeit, denn es ist das einzige, was diese Leute von Ihnen erhalten, was diese Art von Marketingstrategie absolut lohnenswert macht, wenn Sie weiß zufällig, wie man es am besten nutzt helfen, den Unternehmensgewinn zu steigern!


• Auf der anderen Seite gibt es Unternehmen (z. B. große Tickethändler), die nicht unbedingt bereit sind, ihre Zeit in die Bereitstellung von Werbegeschenken zu investieren. Wenn dies der Fall ist, würde ich Ihnen empfehlen, stattdessen etwas anderes anzubieten - vielleicht Rabatte oder einen Kauf, um einen Deal zu erhalten? Denken Sie in jedem Fall daran, dass es bei Social-Media-Marketingstrategien darum geht, kreativ zu werden und über den Tellerrand hinauszudenken. Haben Sie also keine Angst, groß zu denken, wenn es darum geht, was Ihr Unternehmen tun kann, um seinen Wert zu beweisen!


- Ich habe tatsächlich Erfolg gehabt, indem ich beide Arten von Werbeangeboten gleichzeitig verwendet habe ... sagen wir zum Beispiel, mein Unternehmen suchte nach neuen Kunden, hatte aber bereits einen anständigen Kundenstamm (100 treue Follower). Nun, ohne dass ich für diese potenziellen Neukunden zusätzliches Geld ausgeben muss (weil sie mir bereits treu sind), kann ich ihnen einfach etwas anbieten (diesmal kostenlos), was sie wollen - wie zum Beispiel eine herunterladbare App. Dies würde meinem Unternehmen die Oberhand geben, indem wir den Anschein erwecken, dass wir äußerst großzügig sind, und sobald jeder diese bestimmte App heruntergeladen hat, könnte ich eine weitere Aktion starten, bei der jeder, der diese Anwendung herunterlädt, automatisch an einem Wettbewerb für einige teilnimmt fabelhafter Preis!


• So bringen Sie Ihr Geschäft nicht nur vor mehr Menschen, sondern Sie erhalten auch noch mehr potenzielle Kunden und Kunden, was als zusätzlicher Bonus kommt ... und seien wir ehrlich, was nützt all diese sozialen Kontakte? Medien-Follower, wenn Sie keine Ahnung haben, wie Sie damit Geld verdienen können? Sie werfen im Grunde nur Ihr Geld weg, weshalb es so wichtig ist, diese Marketingstrategien zu nutzen, um sicherzustellen, dass Sie mit den verfügbaren Ressourcen alles tun, was möglich ist.


-Der beste Rat, den ich jedem geben kann, der mehr über dieses Thema erfahren möchte, wäre nicht nur kostenlos, sondern auch extrem einfach ... welche Arten von Werbeaktionen/Angeboten speziell für Ihr Unternehmen am besten geeignet sind! Es kann anfangs einige Zeit dauern (besonders wenn Sie derzeit keine Online-Präsenz besitzen), aber sobald sich herausstellt, wie großartig Ihre Marke ist, wird es nie ein Problem geben, neue Kunden oder Kunden zu finden, die nichts mehr wollen als zu kaufen, was immer Sie anbieten.


• Und obwohl dies nicht unbedingt für alle gilt, kann ich Ihnen aus eigener Erfahrung sagen, dass es auf jeden Fall funktioniert - vor allem, wenn man bedenkt, wie viele Menschen heutzutage in den sozialen Medien sind und wie einfach es war, dorthin zu gelangen Platz! Zögern Sie also nicht länger ... gehen Sie raus und beginnen Sie noch heute damit, die Präsenz Ihrer Marke online zu nutzen, damit auch Sie es sein könnenGenießen Sie alle Vorteile, die damit einhergehen!


8) Bleiben Sie auf dem Laufenden über neue Technologien und Trends in der Branche (neue Apps, aktuelle Ereignisse usw.)


-Wenn Sie die Art von Person sind, die gerne mit allen technologischen Dingen (Apps, Software-Updates usw.) nennen Sie Sites wie Mashable oder TechCrunch zum Beispiel.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen